fbpx
In Ukraine, Kultur, Wichtig

Ukrainische Kulturstiftung hat mit der öffentlichen Berichterstattung über Projekte für 2019 begonnen

03.12.2019, 16:00

Im Zentrum der modernen Kunst M17 hat die Ukrainische Kulturstiftung das „Berichterstattung-Projekt“ eröffnet, das die Ergebnisse der Arbeit der Stiftung im Jahr 2019 präsentiert und vom 3. Bis 5. Dezember dauern wird. Auch im künstlerischen Raum wurde eine Ausstellung präsentiert, die aus völlig unterschiedlichen Projekten zusammengebaut wurde und bis zum 15. Januar zu sehen ist.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

„Alle unterstützten Projekte können unsere Realität verändern. Zusammen mit den Initiatoren, Teilnehmern und dem Publikum wird die Ukrainische Kulturstiftung zum kulturellen Vermittler, der die Gesellschaft eint. „Wir schätzen Engagement, uns sind die Menschen und ihr Interesse im kulturellen Bereich wichtig“ – sagte Iryna Podolyak, stellvertretende Ministerin für Kultur, Jugend und Sport der Ukraine.

Während der dreitägigen Berichterstattung werden Vertreter des Ukrainischen Kulturstiftung die Ergebnisse der Programme für 2019 vorstellen, über erfolgreiche Fälle sprechen und Statistiken vorlegen, die beispielsweise die geografische Abdeckung von Regionen bei der Schaffung eines Kulturprodukts aufzeigen.

Insgesamt wurden im Jahr 2019  von den insgesamt 2059 Anträgen 433 ausgewählt und umgesetzt, wofür knapp 510 Mio. UAH verwendet wurden. Es lassen sich dabei die aktiveren Oblasten – Kyivska, Lvivska, Charkiwska sehen, aber auch für andere ist die positive Tendenz der Intensivierung des Interesses und der Einreichung von Anträgen charakteristisch.

Es finden auch interessante und anspruchsvolle Tischdiskussionen unter der Teilnahme der Vertreter der öffentlichen Institutionen und führenden Kulturmanagern statt, die aktuelle Themen in der Entwicklung der ukrainischen Kulturprodukt ansprechen und erschließen.

Unter der Einhaltung der Grundsätze der Offenheit und Transparenz bemüht sich die Ukrainische Kulturstiftung, die umfassendsten Informationen zu den 2019 angekündigten Wettbewerbsprogrammen, deren Verbesserungen und Aktualisierungen bereitzustellen, die durch die Reaktion was dank des Fachpublikums und einer gründlichen internen Analyse der Arbeit der Ukrainische Kulturstiftung selbst ermöglicht werden.

Die Organisation teilte mit, dass die Anträge ab dem nächsten Jahr nur noch elektronisch eingereicht und von 5 Experten bewertet werden. Die maximale Anzahl der Anträge eines Teilnehmers beträgt 30.

Offizielle Seite: https://ucf.in.ua

Den 21. Februar. Tag in der Geschichte: Feiertage, Namenstage, interessanteste Daten, namhafte Persönlichkeiten – The News & Culture

Feiertage Am 21. Februar wird der Welttag der Muttersprache gefeiert. Da etwa die Hälfte von 6 000 Umgangssprachen am Rand des Aussterbens ist, bemüht sich die UNESCO die Sprache als Merkmal der kulturellen Identität der Person zu unterstützen. Außerdem tragen das Studium von Fremdsprachen und die Mehrsprachigkeit zur gegenseitigen Verständigung und gegenseitigen Achtung bei. Namenstage: […]

Den 20. Februar. Tag in der Geschichte: Feiertage, Namenstage, interessanteste Daten, namhafte Persönlichkeiten – The News & Culture

Feiertage Am 20. Februar gedenkt die Ukraine die Teilnehmer der Revolution der Würde und die Helden der himmlischen Hundertschaft, die die Ideale der Demokratie geschützt, die Menschenrechte und Freiheiten sowie die europäische Zukunft der Ukraine durchgesetzt haben. An diesem Tag feiert man auch den Welttag der sozialen Gerechtigkeit. Das Ziel ist es, die Aufmerksamkeit der […]

Den 19. Februar. Tag in der Geschichte: Feiertage, Namenstage, interessanteste Daten, namhafte Persönlichkeiten – The News & Culture

Feiertage Am 19. Februar wird Welttag des Meeressäugerschutzes oder der Weltwaltag gefeiert. Dieses ökologische Datum sollte die Aufmerksamkeit der Menschen auf die Erhaltung der Existenzbedingungen verschiedener Wesen lenken, die in den Meeren und Ozeanen unseres Planeten leben. In China wird am 19. Februar auch Yuansya gefeiert. Traditionell werden in dieser Nacht grelle Laternen jeglicher Form, […]

Ukrainische kanadische kunstvoll beschriebene Ostereier

Der königliche kanadische Münzhof gab eine Münze in Form eines ukrainischen Ostereies aus! Als fünfte setzt sie die gleichnamige Serie fort. Der Autor des Designs ist Dave Melnychuk, ein Kanadier ukrainischer Abstammung, Mitglied des Ukrainischen Museums von Kanada in Toronto. «Diese Münze ist mehr als ein Osterei, sie verehrt das Leben und die Saison neuer […]