fbpx
Persönlichkeiten, Blog, Kultur Oleksandr Bodnarchuk

Eröffnung der Ausstellung der Malerei von Oleksii Anda „EVOLUTIO“

02.12.2019, 14:00

Im Zentrum für Gegenwartskunst «Bilyi Svit» hat die Eröffnung der Ausstellung «EVOLUTIO» des ukrainischen Malers Oleksii Anda stattgefunden. Der Malerei des Künstlers ist durch den «assoziativen Symbolismus», der eine tiefe Energie des Symbols mit gegenwärtigen Autoreninnovationen organisch vereinigt, gekennzeichnet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

«Alles fließt, alle Dinge ändern sich», – schrieb der altgriechische Philosoph Heraklit, betonend, dass «man nicht zweimal in denselben Fluss steigen kann», weil auch das Wasser zu jedem nachfolgenden Zeitpunkt schon anders wird.

EVOLUTIO – ist eine ewige Entwicklung, eine endlose Transformation von allem in dieser Welt, die manchmal sowohl die Grundlagen unseres physischen Daseins, als auch die Prinzipien des geistigen Daseins bis auf die Wurzel verändert. Die Kunst ist auch keine Ausnahme, wir sind doch die Zeugen der ständigen Entwicklung der Kunstformen sowohl im globalen geschichtlichen Großzusammenhang, als auch im Rahmen des Schöpfertums einzelnes Autors, der sich unter dem Einfluss der äußeren und inneren Faktoren ständig auf der Suche nach sich und nach eigenen Arten des Selbstausdrucks befindet. 

Oleksii And ist ukrainischer Maler, der den Begriff «assoziativer Symbolismus» im Großzusammenhang der gegenwärtigen visuellen Kunst zum ersten Mal verwendet hat. Nach Einschätzung der Experten der IV.V. internationalen Kunstfestspielen «Kiew-1999» und «Kiew-2000», gehört er zur Zwanzig der besten Maler der Ukraine. Im Jahre 1996 wurde er zum Führer der ersten Versteigerung der gegenwärtigen ukrainischen Malerei «L1» (Nationales Kunstmuseum der Ukraine, Kiew). Er wohnt und arbeitet in Kiew.

Die Ausstellung wird vom 19. November bis zum 8. Dezember 2019 dauern.

Fotos: Zentrum für Gegenwartskunst «Bilyi Svit» 

Facebook

Den 31. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Den 31. Dezember ist der Letzte Tag des Jahres. Manche Leute fassen an diesem Tag die Ergebnissezusammen, setzen die Ziele für das kommende Jahr, schmücken ihr Haus, bereiten ein festliches Abendessen zu und sind in der Vorfreude auf etwas Lebhaftes und Neues. Darauf, was auf uns zwischen 23:59:59 und den ersten Sekunden des Neujahrs […]

30. Dezember. Dieser Tag in der Geschichte: Feiertage, Feste, die interessantesten Daten, herausragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feiertage und Feste Am 30. Dezember feiert die orthodoxe Kirche den Tag des heiligen Daniel, des Winterpropheten. Eine Legende besagt, dass 600 v. Die Babylonier eroberten Jerusalem. Unter den Gefangenen befanden sich vier Jugendliche.Der König von Babylon beschloss, sie in seinem Hof zu erziehen. Die jungen Männer gaben jedoch ihren Glauben nicht auf. Gott belohnte […]

Den 27. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Am 2. Dezember ehrt die Orthodoxe Kirche das Andenken vom Apostel Johannes. Er gilt als Verfasser des Evangeliums und der Offenbarung. Der Überlieferung nach, war Johannes mildherzig und harmlos rein, deshalb liebte der Gott ihn sehr. Am Kreuz hat der Jesus den Johannes beauftragt, um die Gottesmutter zu sorgen. Namenstage: Mykola. Die interessantesten Daten […]

Den 26. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Am 26. Dezember wird der Geschenkschachtel-Tag oder der Boxing Day, das heißt der Schachtel-Tag begangen. Heute ist es üblich, die Überraschungen für die nahen Verwandten und Freunde zu bereiten. Dieses ungewöhnliche Fest ist zu uns aus Großbritannien gekommen. Traditionsgemäß, wurden die Schachteln mit den Speisenresten am Folgetag nach den Weihnachten verpackt und den Armen […]