fbpx
Tag in der Geschichte

Den 3. Februar. Tag in der Geschichte: Feiertage, Namenstage, interessanteste Daten, namhafte Persönlichkeiten – The News&Culture

03.02.2020, 12:00

Feiertage

Am 3. Februar gedenkt die orthodoxe Kirche den religiösen Publizisten und Übersetzer Maxim Grek in Ehren. Allgemein gilt, dass er den Menschen hilft, alle ihre Nöte zu mildern, daher denkt man an diesem Tag anerkennend an jeden zurück, der jemals zur Hilfe gekommen ist.

Namenstage

Männliche: Maxim, Eugen.

Weibliche: Hanna.

Interessanteste Daten

1637 — Tulpenmanie in den Niederlanden: die Anzahl der Verkäufer überstieg die Anzahl der Käufer und Tausende von Holländern gingen in einer Nacht pleite.

1953 — das Buch des französischen Ozeanographen Jacques-Yves Cousteau «Die Welt des Schweigens» wurde herausgebracht.

2005 — die teuerste in der Welt Zeitung wurde in China herausgegeben: eine Sonderausgabe von «Economic Daily» auf Goldpapier.

2010 — die Skulptur des schweizerischen Künstlers Alberto Giacometti «Der schreitende Mann» wurde bei der Sotheby’s-Auktion für einen Rekordbetrag verkauft: 65 Millionen Pfund.

Folgende Personen wurden an diesem Tag geboren.

1870 — Ada Negri, eine italienische Dichterin.

1874 — Gertrude Stein, eine amerikanische Schriftstellerin («Zarte Knöpfe»).

1887 — Georg Trakl, ein österreichischer Dichter.

1889 — Carl Theodore Dreyer, ein dänischer Regisseur-Neuerer.

An diesem Tag sind folgende Personen gestorben

1468 — Johann Gensfleisch Gutenberg, ein europäischer Erstdrucker.

1989 — John Cassavetes, ein amerikanischer Regisseur.

1997 — Bohumil Hrabal, ein tschechischer Schriftsteller («Allzu laute Einsamkeit»).

2009 — Pawlo Sahrebelnyj, ein ukrainischer Schriftsteller («Roksolana»).

Den 3. Februar. Tag in der Geschichte: Feiertage, Namenstage, interessanteste Daten, namhafte Persönlichkeiten / Fotos aus offenen Quellen

Den 31. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Den 31. Dezember ist der Letzte Tag des Jahres. Manche Leute fassen an diesem Tag die Ergebnissezusammen, setzen die Ziele für das kommende Jahr, schmücken ihr Haus, bereiten ein festliches Abendessen zu und sind in der Vorfreude auf etwas Lebhaftes und Neues. Darauf, was auf uns zwischen 23:59:59 und den ersten Sekunden des Neujahrs […]

30. Dezember. Dieser Tag in der Geschichte: Feiertage, Feste, die interessantesten Daten, herausragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feiertage und Feste Am 30. Dezember feiert die orthodoxe Kirche den Tag des heiligen Daniel, des Winterpropheten. Eine Legende besagt, dass 600 v. Die Babylonier eroberten Jerusalem. Unter den Gefangenen befanden sich vier Jugendliche.Der König von Babylon beschloss, sie in seinem Hof zu erziehen. Die jungen Männer gaben jedoch ihren Glauben nicht auf. Gott belohnte […]

Den 27. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Am 2. Dezember ehrt die Orthodoxe Kirche das Andenken vom Apostel Johannes. Er gilt als Verfasser des Evangeliums und der Offenbarung. Der Überlieferung nach, war Johannes mildherzig und harmlos rein, deshalb liebte der Gott ihn sehr. Am Kreuz hat der Jesus den Johannes beauftragt, um die Gottesmutter zu sorgen. Namenstage: Mykola. Die interessantesten Daten […]

Den 26. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Am 26. Dezember wird der Geschenkschachtel-Tag oder der Boxing Day, das heißt der Schachtel-Tag begangen. Heute ist es üblich, die Überraschungen für die nahen Verwandten und Freunde zu bereiten. Dieses ungewöhnliche Fest ist zu uns aus Großbritannien gekommen. Traditionsgemäß, wurden die Schachteln mit den Speisenresten am Folgetag nach den Weihnachten verpackt und den Armen […]