fbpx
Unkategorisiert

Den 21. Februar. Tag in der Geschichte: Feiertage, Namenstage, interessanteste Daten, namhafte Persönlichkeiten – The News & Culture

21.02.2020, 12:00

Feiertage

Am 21. Februar wird der Welttag der Muttersprache gefeiert. Da etwa die Hälfte von 6 000 Umgangssprachen am Rand des Aussterbens ist, bemüht sich die UNESCO die Sprache als Merkmal der kulturellen Identität der Person zu unterstützen. Außerdem tragen das Studium von Fremdsprachen und die Mehrsprachigkeit zur gegenseitigen Verständigung und gegenseitigen Achtung bei.

Namenstage: Zakhar, Fedir, Stepan.

Interessanteste Daten

1914 — in Montreal wurde der ukrainische Verlag «Neue Welt» gegründet.

1919 — in Kiew wurde die erste Ausgabe der Zeitung «Kommunard» (jetzt «Abendkiew») veröffentlicht.

1925 — die erste Ausgabe der Zeitung «The New Yorker» wurde veröffentlicht.

1947 — in den USA erschien eine Fotokamera «Polaroid».

1998 — das Lied «My Heart Will Go On» von Celine Dion stand auf 1. Platz in den Hitlisten und gehörte als Soundtrack zum Film «Titanic».

Folgende Personen wurden an diesem Tag geboren.

1921 — Zdenek Miler, ein tschechischer Zeichner, Schöpfer der Trickfilmfigur «Der kleine Maulwurf».

1927 — Hubert de Givenchy, ein französischer Modedesigner.

1933 — Nina Simon, eine amerikanische Jazzsängerin.

1962 — Charles Palahniuk, ein amerikanischer Schriftsteller ukrainischer Abstammung («Kampfclub»).

1979 — Jennifer Love Hewitt, eine amerikanische Schauspielerin.

An diesem Tag sind folgende Personen gestorben

1942 — Olena Teliha, ukrainische Dichterin.

1968 — Shalva Apkhaidze, ein georgischer Dichter.

1991 — Margot Fonteyn, eine britische Balletttänzerin.

2000 — Olena Apanowytsch, ukrainische Historikerin.

Den 21. Februar. Tag in der Geschichte: Feiertage, Namenstage, interessanteste Daten, namhafte Persönlichkeiten / Fotos aus offenen Quellen

Den 31. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Den 31. Dezember ist der Letzte Tag des Jahres. Manche Leute fassen an diesem Tag die Ergebnissezusammen, setzen die Ziele für das kommende Jahr, schmücken ihr Haus, bereiten ein festliches Abendessen zu und sind in der Vorfreude auf etwas Lebhaftes und Neues. Darauf, was auf uns zwischen 23:59:59 und den ersten Sekunden des Neujahrs […]

30. Dezember. Dieser Tag in der Geschichte: Feiertage, Feste, die interessantesten Daten, herausragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feiertage und Feste Am 30. Dezember feiert die orthodoxe Kirche den Tag des heiligen Daniel, des Winterpropheten. Eine Legende besagt, dass 600 v. Die Babylonier eroberten Jerusalem. Unter den Gefangenen befanden sich vier Jugendliche.Der König von Babylon beschloss, sie in seinem Hof zu erziehen. Die jungen Männer gaben jedoch ihren Glauben nicht auf. Gott belohnte […]

Den 27. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Am 2. Dezember ehrt die Orthodoxe Kirche das Andenken vom Apostel Johannes. Er gilt als Verfasser des Evangeliums und der Offenbarung. Der Überlieferung nach, war Johannes mildherzig und harmlos rein, deshalb liebte der Gott ihn sehr. Am Kreuz hat der Jesus den Johannes beauftragt, um die Gottesmutter zu sorgen. Namenstage: Mykola. Die interessantesten Daten […]

Den 26. Dezember. Tag in der Geschichte: Feste, Namenstage, die interessantesten Daten, hervorragende Persönlichkeiten – The News&Culture

Feste Am 26. Dezember wird der Geschenkschachtel-Tag oder der Boxing Day, das heißt der Schachtel-Tag begangen. Heute ist es üblich, die Überraschungen für die nahen Verwandten und Freunde zu bereiten. Dieses ungewöhnliche Fest ist zu uns aus Großbritannien gekommen. Traditionsgemäß, wurden die Schachteln mit den Speisenresten am Folgetag nach den Weihnachten verpackt und den Armen […]