fbpx
Partner

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Nationale Museum für ukrainische dekorative Volkskunst ist eines der größten Kunstmuseen der Ukraine. Seine Fonds beheimaten mehr als 80 Tausend Werke der traditionellen Volkskunst und der professionellen dekorativen Kunst der Ukraine des XV – XXI Jahrhunderte.

Das Museum präsentiert eigene Sammlungen von Teppichweben, Weberkunst, Sticken, Keramik, Papierschnitten, und Malen auf Holz, künstlerische Verarbeitung von Knochen, Leder und Metall, Kunstglas, Porzellan und Steingut, Emaille, Batikdruck, Kunstmalerei und Ikonenmalerei sowie aller Art Ostereier.

Das Museum verfügt über einzigartige Gemälde der ukrainischen Künstlerin Kateryna Bilokur (1900 – 1961) und fantastische Kompositionen der ukrainischen Künstlerin Maria Prymachenko (1909 – 1997).

Das Museum veranstaltet unzählige Ausstellungen, führt extensive wissenschaftlich-pädagogische, verlegerische und Bestandsarbeit durch. Ausstellungen, die aus den Materialien der Sammlungen des Museums bestehen, werden in vielen Ländern der Welt gezeigt.

Das Nationalmuseum für ukrainische Volkskunst wurde 1954 gegründet.

Die Leiterin des Nationalmuseums für ukrainische Volkskunst ist Frau Strokova Lyudmyla Volodymyrivna.

Die Organisation hat ihren Sitz in: Lavrska-Straße 9, Gebäude 29, Kyiv / Kiew, Ukraine, 01015

Nationalmuseum für ukrainische Volkskunst im Netzwerk:

Webseite: http://mundm.kiev.ua

Facebook:https://www.facebook.com/pages/category/Art-Museum/%D0%9D%D0%B0%D1%86%D1%96%D0%BE%D0%BD%D0%B0%D0%BB%D1%8C%D0%BD%D0%B8%D0%B9-%D0%BC%D1%83%D0%B7%D0%B5%D0%B9-%D1%83%D0%BA%D1%80%D0%B0%D1%97%D0%BD%D1%81%D1%8C%D0%BA%D0%BE%D0%B3%D0%BE-%D0%BD%D0%B0%D1%80%D0%BE%D0%B4%D0%BD%D0%BE%D0%B3%D0%BE-%D0%B4%D0%B5%D0%BA%D0%BE%D1%80%D0%B0%D1%82%D0%B8%D0%B2%D0%BD%D0%BE%D0%B3%D0%BE-%D0%BC%D0%B8%D1%81%D1%82%D0%B5%D1%86%D1%82%D0%B2%D0%B0-617456761747782/